Browsing Category

Flughafen

Flughafen

Flughafen Frankfurt: Zahlen und Daten

Der Flughafen Frankfurt ist der größte Verkehrsflughafen in Deutschland und gleichzeitig eines der wichtigsten Luftfahrtdrehkreuze weltweit. Der Flughafen wurde 1936 eröffnet und wird von der Fraport AG betrieben. Im Jahre 2011 besuchten über 56 Millionen Passagiere den Flughafen. Die Airlines Lufthansa, Sun Express Deutschland, XL Airways Germany sowie Condor Flugdienst haben den Flughafen als Heimatbasis.

In Europa ist der Frankfurter Flughafen (FRA) nach dem London Heathrow Airport und dem Aéroport Paris-Charles de Gaulle der drittgrößte Flughafen. Weltweit gesehen steht er auf einem stolzen neunten Platz. Mit seinen 56,4 Millionen Passagieren und ungefähr 2,2 Tonnen Fracht ist er der größte Flughafen Deutschlands. Der Stadtteil Frankfurt-Flughafen ist sogar nach dem Flughafen benannt. Dort sind 200 Anwohner gemeldet. Der Flughafen beschäftigt rund 70.000 Menschen und wird von der Fraport AG betrieben. Die Fraport AG gehört mehrheitlich der Stadt Frankfurt und dem Land Hessen. Continue Reading

Flughafen

Flughäfen nur noch mit übersichtlichem Reiseangebot

Mit dem Start der Sommerferien hat in Deutschland die Sommerreisewelle 2012 begonnen. Viele Familien nutzen die Ferien, um Zeit mit ihren Kindern im Urlaub zu verbringen. Wer noch nicht gebucht hat, fährt meist spontan an den nächstgelegenen Flughafen und hält nach einem passenden Angebot Ausschau. Doch die Angebote sind begrenzt.

Flughafen Anzeige flickr (c) dirk@vorderstrasse.de cc Lizenz

Flughafen Anzeige flickr (c) dirk@vorderstrasse.de cc Lizenz

Die Flughäfen in Deutschland verfügen nur noch über ein begrenztes Angebot an Pauschalreisen. Dabei gilt die Devise, dass sie grundsätzlich auch nur die Reisen im Angebot haben, die auch in den Reisebüros in den Städten zu finden sind. Der DRV erklärte jüngst, dass die Zeiten, in denen Urlauber an den Flughäfen ein größeres Angebot erwarten dürften, schon seit langem vorbei sind. Auch echte Schnäppchen, die Reisen zu Billigpreisen versprechen, sind im Grunde nicht mehr zu finden. Continue Reading

Flughafen

Air Berlin fürchtet keine Auswirkungen der Berliner Flughafenmisere

Der Chef der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft geht davon aus, dass die deutliche Verzögerung bei der Einweihung des Hauptstadt-Flughafens in BBI seiner Air Berlin keinen finanziellen Schaden verursachen wird.

BBI flickr (c) HerrKrueger cc Lizenz

BBI flickr (c) HerrKrueger cc Lizenz

Erst kürzlich hat Hartmut Mehdorn in einer öffentlichen Stellungnahme seine Erwartungen preisgegeben, für seine Fluggesellschaft eine 100%-ige Entschädigungssumme als vollkommenen Kostenausgleich für den durch die zeitliche Verzögerung der Flughafeneröffnung entstehenden finanziellen Schadens zu erhalten. Continue Reading

Flughafen

Flughafen Düsseldorf

Der Dreh- und Angelpunkt einer belebten Großstadt ist der Flughafen. Hier kommen täglich Hunderte von unterschiedlichen Menschen aus anderen Ländern, mit diversen Kulturen an und Hunderte von Menschen verlassen ihre gewohnte Umgebung, um eine Reise in ein anderes Land oder Stadt zu unternehmen.

Der Flughafen in Düsseldorf, Düsseldorf Airport, ist einer der größten Flughäfen in Europa und der drittgrößte in der Bundesrepublik Deutschland. Der Flughafen befindet sich im bevölkerungsreichsten Bundesland von Deutschland, Nordrhein-Westfalen und liegt nördlich der Bundesautobahn 44.

Historische Entwicklung
Das heutige Gelände der Flughafenanlage befindet sich an einem anderen Standpunkt, als die erste Luftschiffhalle, die im Jahr 1909 errichtet worden ist. Die ersten Luftschiffe oder auch Zeppelin genannt wurden in der Anlage konstruiert und für militärische Anwendungen eingesetzt. Erste Versuche zeigten die fatalen Schwächen der Luftschiffe auf. Nach der Fertigstellung wurden die Luftschiffe aus den Hallen in eine offene Umgebung transportiert und durch die Einwirkungen von starken Windböen gegen Gebäude oder ähnliche Hindernisse gedrückt und dabei beschädigt oder zerstört. Die zivile Luftfahrt wurde nach dem zweiten Weltkrieg wieder vorangetrieben. Der Flughafen in Düsseldorf wurde kontinuierlich vergrößert und seine Strukturen ausgeweitet. Nach einem verheerenden Brand, im Jahr 1996 beschloss die Geschäftsleitung die Flughafenanlage vollständig umzustrukturieren. Die Umbauarbeiten dauerten von 1997 bis in das Jahr 2003 an. Im Jahr 2013 wurde der Flughafen in Düsseldorf umbenannt und erhielt den Namen Düsseldorf Airport. Mit dieser Änderung soll signalisiert werden, dass der Flughafen eine internationale Attraktion für jeden Menschen auf der Welt darstellt und sich das Reiseangebot nicht mehr nur auf Deutschland und Europa beschränkt.

Düsseldorf erleben
Um die Landeshauptstadt in seiner vollen Fülle und Farbenpracht zu erleben, lohnt sich ein Besuch der vielen verschiedenen Veranstaltungen rund um und in Düsseldorf. Die Stadt ist nicht allein durch ihre alte Geschichte und historische Bauwerke geprägt, sondern verfügt über ein reichhaltiges Kultur- und Musikangebot. Künstlerische Ausstellungen, Opern, Konzerte, Sportveranstaltungen, Literatur, Theater, Tanz und viele weitere Festivitäten warten darauf, entdeckt zu werden. Für einen schnellen Überblick, um Tickets ganz einfach und bequem im Internet zu ersteigern, wählen Sie ihren favorisierten Browser aus und suchen nach Veranstaltungen Düsseldorf oder klicken Sie direkt hier.

Bild: Emilio Dellepiane, CC

Flughafen

Die größten Flughäfen weltweit

Täglich fliegen mehrere Hunderttausend Menschen durch die Weltgeschichte. Vom Businesstrip über den Besuch bei Verwandten bis zum Urlaub – die Welt rückt näher zusammen, und die überwundenen Distanzen werden größer. Kein Wunder also, dass die internationalen Flughäfen aufrüsten.

Flughafen Peking flickr (c) Vasenka CC-Lizenz

Flughafen Peking flickr (c) Vasenka CC-Lizenz

Zu den größten Flughäfen weltweit zählen Atlanta, Dallas, Singapur, Frankfurt, Los Angeles, Tokyo, London Heathrow und Peking. Mehrere Millionen Passagiere pro Jahr werden hier abgefertigt, bevor sie zu den unterschiedlichsten Destinationen weiterreisen. Doch insbesondere China liebt die Superlative. Und so wird Pekings Flughafen ausgebaut. 2017 soll das Projekt fertig sein. Zielsetzung ist ein jährlicher Durchlauf von 130 Millionen Menschen am Flughafen Peking-Daxing. Das macht etwa 370.000 Passagiere pro Tag. Durchgeführt wird das ambitionierte Projekt von der niederländischen Firma „Netherlands Airport Consultants“. Continue Reading

Flughafen

Die größten Flughäfen Asiens

Am Suvarnabhumi-Airport in Bangkok wurde eine neue Premium-Lounge der Fluggesellschaft des Sultanats Oman für Passagiere der First- und Business-Class eröffnet. Hier finden bis zu 40 Passagiere Platz, die sich vor ihrem Abflug nochmal auf höchstem Niveau entspannen und zurücklehnen wollen.

Flughafen Bangkok flickr (c) OliverN5 CC-Lizenz

Flughafen Bangkok flickr (c) OliverN5 CC-Lizenz

Zu den vielen verschiedenen Genüssen der Lounge gehören unter anderem panasiatische Snacks, die von hochklassigen Spitzen-Köchen zusammengestellt wurden und durch ein Angebot an lokalen, arabischen und internationalen, alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken abgerundet werden. Auch für Passagiere, die eventuell längere Wartezeiten zwischen den verschiedenen Anschlussflügen haben, stehen verschiedene Annehmlichkeiten bereit. So kann man beispielsweise auf Entspannungssessel zurückgreifen oder sich mit dem vorhandenen Satelliten-TV oder einer Vielzahl an lokalen und internationalen Zeitschriften die Zeit vertreiben. Diese Lounge scheint eines der kleinen „i-Tüpfelchen“ zu sein, die der Flughafen Bangkok noch gebraucht hat, um seinen hohen internationalen Ruf noch mehr zu festigen. Continue Reading

Flughafen

Welche Sicherheitsbestimmungen gelten?

Seit jeher galten bestimmte Sicherheitsbestimmungen für den Flugverkehr. Doch seit ein paar Jahren und mit dem Aufkommen terroristischer Aktivitäten weltweit, sind diese Vorkehrungen noch einmal verschärft worden. Viele Fluggäste wissen allerdings nicht, was genau zu beachten ist. Die Richtlinien variieren ein wenig je nach Region des Startflughafens. Für Flüge von bzw. via der EU sowie Island, Norwegen und der Schweiz lassen sich allerdings folgende Richtlinien festhalten:

Sicherheitskontrolle flickr (c) Johan V CC-Lizenz

Sicherheitskontrolle flickr (c) Johan V CC-Lizenz

Es dürfen keine Flüssigkeiten mit an Bord genommen werden, die mehr als 100 ml Volumen haben. Flüssigkeiten, deren Volumen unter 100 ml liegt, dürfen dann mit an Bord genommen werden, wenn sie in einem wieder verschließbaren, transparenten Plastikbeutel aufbewahrt werden. Pro Person ist lediglich ein solcher Beutel gestattet. Diese Beschränkungen gelten auch für Lebensmittel, die allerdings oft nicht mit in das Zielland eingeführt werden dürfen. Ausgenommen sind notwendige Medikamente, insofern der Beipackzettel des jeweiligen Arzneimittels vorgelegt werden kann, sowie Babynahrung oder Spezialnahrung aus gesundheitlichen Gründen. Continue Reading

Flughafen

Flughafen Bremen: Von Bremen in den Urlaub fliegen

Der Flughafen Bremen ist der zwölftgrößte Flughafen Deutschlands. So wurden im Jahre 2010 fast 2.7 Millionen Passagiere befördert. Alleiniger Inhaber des Flughafen ist die Stadt Bremen. Geografisch liegt der Airport 3,5 Kilometer von der Stadtmitte entfernt, was ihm den werbewirksamen Namen „City Airport Bremen“ eingebracht hat.

Flughafen Bremen flickr (c) dschmalhausen CC-Lizenz

Flughafen Bremen flickr (c) dschmalhausen CC-Lizenz

Der Flughafen eröffnete 1913 und führte am 18. Juli 1920 den ersten internationalen Flug durch die KLM aus den Niederlanden durch. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Flughafen durch die US Army übernommen und als sogenannte Army-Air Force-Base genutzt. Was zur Folge hatte, das der Flughafen hauptsächlich für militärische Transportmaschinen genutzt wurde. Im Jahre 1949 nahm der Flughafen seinen zivilen Betrieb wieder auf. In den 1960er und 1970er Jahren gab es mehrfach Vorschläge den Flughafen weiter- und umzubauen, was aber durch seine Nähe zur Stadt Bremen vielerorts zu Bürgerprotesten führte. So bestimmte der Senat von Bremen 1973 den Flughafen zur Nutzung von Kurz- und Mittelstreckenflüge. In den 1980er Jahren wurde der Flughafen Bremen allerdings trotzdem ausgebaut und unter anderem die Startbahn verlängert. So schaffte der der Flughafen 1989 zum ersten Mal über eine Million Passagiere zu transportieren. Continue Reading

Flughafen

Flughafen München

Regelmäßig landet der Flughafen München „Franz Josef Strauß“ auf die Top Ten Liste der besten Flughafen der Welt und zierte schon mehrfach den Titel des besten Flughafens Europas. So wurde der Flughafen München auch im letzten Jahr von der englischen Unternehmensberatung Skytrax zum besten europäischen Flughafen gekürt. Grund genug, diesen Flughafen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Flughafen München flickr (c) UggBoy♥UggGirl cc Lizenz

Flughafen München flickr (c) UggBoy♥UggGirl cc Lizenz

Er wurde im Mai 1992 in Betrieb genommen und zählt mit jährlich etwa 37 Millionen abgefertigten Passagieren zu den größten europäischen Drehkreuzen. Continue Reading

Flughafen

Das große Flughafen-Ranking 2011

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er etwas zu erzählen. Diese alte Weisheit bestätigt sich auch bei vielen Reisenden, die schon einmal längere Zeit auf einem Flughafen fest saßen. Sei es, weil der Flug Verspätung hatte, weil man seinen Flug verpasst hat oder weil ein mehrstündiger Transitaufenthalt zum Verweilen auf kalten Flughafenstühlen einlädt. Was auch immer die Gründe für einen längeren Aufenthalt sind, immer wird der müde Reisende sich über einen schicken Flughafen freuen, der mit modernen Annehmlichkeiten wie Massagegeräten, Computerlounges sowie freundlichem Personal aufwarten kann.

Flughafen flickr (c) Ulrich Latzenhofer cc Lizenz

Flughafen flickr (c) Ulrich Latzenhofer cc Lizenz

Gerade Vielflieger sollten bei den alljährlich vom Forschungsinstitut für Luftfahrt vergebenen „World Airport Awards“ aufpassen: Die besten Flughäfen der Welt haben so einiges zu bieten und versüßen den Aufenthalt mit großem Komfort. Das Institut befragt dazu jedes Jahr mehr als elf Millionen Passagiere aus allen Ländern der Welt und bewerten die unterschiedlichsten Kategorien vom Service des Personals bis hin zur reibungslosen Abfertigung und dem Unterhaltungsangebot. Continue Reading