Flugnews

Geplante Reiseziele der Deutschen im Jahr 2015

Wo wollen die deutschen Urlauber in diesem Jahr die schönste Zeit des Jahres verbringen? Laut einer aktuellen Statistik der BAT Stiftung für Zukunftsfragen haben sich die meisten bereits für das eigenen Land entschieden. Nachfolgend haben Spanien, Italien und die Türkei die Nase vorn, allerdings haben auch 33 Prozent noch keine Entscheidung getroffen.

Bereits seit mehreren Jahren haben die deutschen Urlauber eine Vorliebe für bestimmte Reiseziele entwickelt. Klassiker wie Spanien mit den Balearen und der Südküste, Italien mit der Toskana und der wunderbaren Mittelmeerküste sowie die Türkei erfreuen sich auch 2015 einer riesigen Beliebtheit. Laut einer aktuellen Befragung durch BAT Stiftung für Zukunftsfragen fahren in diesem Jahr acht Prozent nach Spanien sowie jeweils fünf Prozent nach Italien oder in die Türkei. Das Lieblingsreiseland der Deutschen bleibt auch 2015 das eigene Land. 24 Prozent der Befragten verbringen die schönste Zeit des Jahres innerhalb von Deutschland.

Frankreich und Griechenland mit wenig Zuspruch

Etwas überraschend scheinen Frankreich und Griechenland etwas an Zuspruch verloren zu haben. Lediglich zwei Prozent der Befragten wollen das Nachbarland für sich entdecken und nur ein Prozent das krisengeschüttelte Griechenland besuchen. Österreich mit drei Prozent und Skandinavien mit zwei Prozent sind etwas für Liebhaber, während Kroatien mit zwei Prozent durchaus im Kommen ist. Immerhin planen neun Prozent eine Fernreise nach Asien, Australien oder Amerika. Der größte Teil der Befragten, immerhin 33 Prozent, haben sich zum Start von 2015 noch nicht entschieden.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply